FBW 4296 – C35U 6U59

Fahrzeug:C35U
Baujahr:1960
Chassis-No:4296
Motor:FBW CU (urspüngliche Bezeichnung 6U59 oder auch DDU)
6-Zylinder Unterflur Diesel (106×132)
Hubraum:6’989 cm3
Getriebe:PG84 6-Gang Planetengetriebe (System Wilson), elektro-pneumatische Ansteuerung
Übersetzung  im  1. Gang 1:1.836
Hinterachse:FBW Typ 35
Schnellgang:
Gesamtgewicht:10’500 kg
Geschwindigkeit:86 km/h
PS:120
Aufbau:Ramseier & Jenzer Bern
Kabine: 
Erst-Besitzer:Verkehrsbetriebe Zürcher Oberland, interne Nr. 21
Vorbesitzer: 
Weitere Besitzer:1986 nach Feuerwehrübung abgebrochen
Fahrzeugeinsatz:Extrafahrten, Linie Hinwil-Wetzikon
Bemerkung:24 Sitzplätze
Dieser Kleinbus kann (zusammen mit einem Fahrzeug für den Automobilverkehr Frutigen-Adelboden und einem für Buchelin in Kriens) als Prototyp für den kleinen Unterflurmotor mit 7 Liter Hubraum angesehen werden. Er war quasi auch Wegbereiter für die Serie PC35U A der Schweizer Post.
Schon von Weitem konnte man dieses Fahrzeug an seinem charakteristischen Klang erkennen.

Bildquelle: Sammlung H. Brühlmann Zürich

Bildquelle: Chauffeur Allemann Oetwil a.S.

Bildquelle: Bruno Vogel

Kommentar verfassen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner