FBW 4318 – B51U EDU

Fahrzeug:B51U
Baujahr:1958
Chassis-No:4247
Motor:FBW EDU
6-Zylinder Unterflur Diesel (125×150)
Hubraum:11’045 cm3
Getriebe:PG51 4-Gang Planetengetriebe (System Wilson), elektro-pneumatische Ansteuerung
Übersetzung  im  1. Gang 1:1.51
Hinterachse:FBW Typ 51
Schnellgang:SP 131 (Übersetzung 1:1.31)
Gesamtgewicht:15’000 kg
Geschwindigkeit:65 km/h
PS:150
Aufbau:Ramseier & Jenzer Bern
Kabine: 
Erst-Besitzer:Verkehrsbetriebe Zürcher Oberland, interne Nr. 16
Vorbesitzer: 
Weitere Besitzer:1983 abgebrochen
Fahrzeugeinsatz: 
Bemerkung:für Personenanhängerbetrieb eingerichtet.
Bemerkenswert: Dies war der erste Bus bei den VZO mit der elektropneumatischen Schaltung des Planetengetriebes PG51, wie sie nachher bei fast allen FBW Bussen der VZO gang und gäbe wurde. Und übrigens auch bei der Schweizer Post und später bei der Armee, wo auch die Saurer Postautos und Lastwagen mit FBW Planetengetrieben PG51 und später PG10 ausgerüstet wurden.

Bldquelle: Chauffeur Hans Morf Grüningen

Kommentar verfassen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner