FBW 6453 6×6 Kipper

Fahrzeug: 80X 6×6
Baujahr: 1975
Chassis-No: 6453
Motor: FBW E4A 6-Zylinder Diesel,
später umgerüstet auf E6A
Hubraum: E4A: B128 x H150 11’575 ccm
E6A: B130 x H150 11’946 ccm
Getriebe: Allison HT750 mit Retarder integriert
Hinterachse: Berliet
Schnellgang: nein
Gesamtgewicht: 25’000 kg
Geschwindigkeit: ca. 85 km/h
PS: E4A: 280 , rsp. E6A: 320
Aufbau: Wechselsystem Ballastbrücke/Sattelkupplung
Kabine: Frech-Hoch Sissach
Vorbesitzer: Christen & Cie, Biel
Heutiger Besitzer: Kaspar Zoelly, Männedorf
Fahrzeugeinsatz: Schwertransporte
Bemerkung: es gab von FBW nur 2 6×6 Allrad-Normallenke, diesen für Christen in Biel  und Ch. 6598 für das Baggerunternehmen Schilling Baden
siehe auch FBW Lexikon 4. Teil von Jürg Biegger, Abb. 148 auf Seite 99

Leave a Comment